StartupCon 2019 -dieses Jahr Teil der DIGITAL X 2019

Pressemitteilung:

Am 29. und 30. Oktober 2019 ist es endlich wieder soweit: Die StartupCon 2019 geht in die sechste  Runde! Deutschlands  größte Gründermesse und -konferenz ist in diesem Jahr erstmalig Teil der DIGITAL X 2019 und findet an zwei aufeinanderfolgenden Tagen in der Koelnmesse statt, erwartet werden bis zu 20.000 Besucher. Hier können die Teilnehmer von einem  sehr beeindruckendem Programm, internationalen Top-Speakern wie Sir Richard Branson und Ausstellern aus aller Welt profitieren.  

Gemeinsam mit der Digital X verfolgt die StartupCon ein Ziel: die Digitalisierung in Deutschland voranzutreiben. Dies gelingt am besten, wenn alle Protagonisten – Start-Up-Szene, Mittelstand, Großunternehmen und Politik – an einem Strang ziehen. 

Zu den Kernkompetenzen der StartupCon zählen die Messe, die Konferenz und dass aus den vergangenen Jahren bekannte, umfangreiche Startup-Award-Programm.

Letzteres ist dieses Jahr noch vielfältiger: Wie in den vergangenen Jahren gibt es den Chem, Tech und Female Startup 2019 Award. Der Food Award wird um den Health & Nutrition Startup 2019 Award erweitert. Ganz neu und in Kooperation mit der Innovation World Cup Series ist der Logistics & Mobility Startup 2019 Award.

Besonders gespannt sind die jeweiligen Award-Partner mit international bekannten Brands wie Würth, Tectrion, Wacker, Henkel, Siemens, Yncoris, Covestro und Lanxess auf der Suche nach neuen Technologien und Produkten. Für die Teilnahme können sich nationale wie auch internationale Startups bis zum 10. September bewerben. 

2019 steht ganz unter dem Motto Digitalisierung, Innovation und  Netzwerke erweitern. „Wer nicht teilnimmt verliert 100% neues Netzwerk! Wir bemühen uns jedes Jahr etwas Neues und Besonderes zu  schaffen. Ziel ist es, die Gründer/in, Aussteller/in,  Teilnehmer/in,  Investor/in  und  Referenten/innen mit einem herausragenden Programm zu überraschen. Unseren seit Jahren treuen Besuchern bieten wir verblüffende Innovationen.“ So Ralf Bruestle der Co-Founder der StartupCon. 

Das Besondere in diesem Jahr ist, dass die StartupCon 2019 Teil von Europas führender Digitalisierungsinitiative auf Entscheider-Level, der DIGITAL X 2019, ist. 

Hier profitieren die Besucher von der Zugkraft beider Veranstaltungen und können sich schon heute auf Speaker freuen, wie Sir Richard Branson, Tim Berners-Lee und Jimmy Wales und viele andere mehr. 

„Die digitale Transformation ist der zentrale Erfolgsfaktor für kleine wie große Unternehmen“,  so der Schirmherr der DIGITAL X und Geschäftsführer Geschäftskunden der Telekom Deutschland Hagen Rickmann. „Die wachsende DIGITAL-X-Initiative zeigt, wie groß der Bedarf nicht nur an Informationen ist. Gefragt ist eine lebendige Plattform, die alle Akteure miteinander vernetzt. Deshalb freuen wir uns, dass die StartupCon dieses Jahr Teil der DIGITAL X ist“. 

Alle diejenigen, die sich auch bis in die späten Abendstunden hinein weiter mit Digital-Themen auseinandersetzen möchten, finden hierzu am Abend des 29. Oktobers ausreichend Gelegenheit. Die „Kölsche Nacht“ lockt mit einem spannenden Rahmenprogramm entlang der Aachener Straße. Dort laden diverse Bars und Clubs zu einem jeweils anderen Themenschwerpunkt ein.  

Die  StartupCon gibt Gründern einen wichtigen und weitreichenden 360 Grad Überblick über das Startup-Ökosystem. Sämtliche Teilnehmer – egal ob ganz am Anfang der Startup-Gründung, Big-Player aus der Wirtschaft oder Investoren – finden sich zu einem gigantischen Netzwerktreffen ein. Bei informativen Workshops,

Pitches oder auf der  OpenMicStage treffen Branchenriesen auf Ideengeber. Sie tauschen sich aus und profitieren von- und miteinander. Der innovative Summit vermittelt wichtige Einblicke in die Startup-Szene: Die Veranstaltung bringt zusammen, was zusammengehört.

Kurz ein paar Informationen über die StartupCon:

Die einmal jährlich in Köln stattfindende StartupCon zählt zu Europas Top Events für Startups. 2014 ins Leben gerufen, entwickelte sich die Veranstaltung in den vergangenen fünf Jahren zu dem Place-to-be der Gründerszene. Mit einem kontinuierlichen Wachstum leistet das international bekannte Branchenevent einen herausragenden Beitrag zur Stärkung der Gründerszene in Deutschland. Seit 2015 gibt es zusätzlich die StartupExpo: Hunderte von Ausstellern geben Einblicke in neue
Entwicklungen und Technologien, diskutieren mit den Teilnehmern erfolgsversprechende Gründerthemen, Strategien und Partnerschaften.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.