Women Entrepreneurs in Science meets CET Dortmund

Pressemitteilung:

Lediglich 15,9 Prozent aller Start-up-Gründungen gehen von Frauen aus. Derzeit liegt Nordrhein-Westfalen mit 12,9 Prozent deutlich unter dem Bundesdurchschnitt. Um das zu ändern, wollen die Bergische Universität Wuppertal und das Centrum für Entrepreneurship & Transfer (CET) der Technischen Universität (TU) Dortmund gründungsinteressierte Frauen stärker miteinander vernetzen und zur Gründung ermutigen.

Erstmals agiert dabei die Universität Wuppertal im Rahmen des Projekts „Women Entrepreneurs in Science“ als Hub für alle kooperierenden Hochschulen NRWs, um Gründerinnen und gründungsinteressierte Frauen zu vernetzen. Ein positives, begeisterndes Umfeld sowie ein gemeinsamer Tatendrang sollen langfristig die Anzahl der Ausgründungen von Gründerinnen mit Hochschulkontext steigern.

Diese Hochschulkooperation bietet Gründerinnen und ihren Start-ups in NRW Raum zum Wachsen, Beratung & Coaching, Workshops & Events sowie Anschluss an das große Netzwerk. Expertinnen im Bereich Women Entrepreneurship teilen ihre Erfahrungen und Ideen, um gründungsinteressierten Frauen und Gründerinnen zu inspirieren, ihre Ideen erfolgreich umzusetzen und voranzutreiben.

Ein Baustein dieses Angebots ist dabei die Veranstaltung „NO LIMITS – Du hast das Zeug zum Gründen” am 08.04.2021 um 16:00 Uhr, die das CET der TU Dortmund zusammen mit dem Women-Entrepreneurs-in-Science-Team der Bergischen Universität Wuppertal durchführt.

Die Veranstaltung richtet sich an gründungsinteressierte Studentinnen, die ihre Stärken und Erfolge ergründen, sich mit Kommilitoninnen und Gründerinnen vernetzen und den Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft in der Start-up-Welt legen wollen. Zu Gast ist Gründerin Mareike Helmers von beint. Sie berichtet, wie ein persönlicher Schicksalsschlag ihr Leben komplett auf den Kopf gestellt hat und warum sie dennoch (oder gerade deshalb) den Mut gefunden hat, mit der Gründung ihres Bewerbungstools ihren eigenen Weg zu gehen. 

Weitere Informationen und Anmeldung unter:

https://cet.tu-dortmund.de/veranstaltungen/detail/nolimits-gruenderinnen-gesucht-8159/ 

Über das CET

Das Centrum für Entre­preneur­ship und Transfer (CET) bündelt  die Gründungs- und Transferaktivitäten der TU Dort­mund. Es fördert unternehmerische Kompetenzen, berät zu Förderprogrammen und Schutzrechten und un­ter­stützt bei allen Schritten einer Gründung. Zudem stärkt das CET Kooperationen zwischen etablierten Un­ter­neh­men und jungen Start-ups, zeigt Wis­sen­schaft­ler­in­nen und Wissenschaftlern Mög­lich­keiten zum Transfer von Forschungsergebnissen auf und führt Ver­an­stal­tun­gen zu gründungsrelevanten Themen durch. 2019 wurde das CET vom NRW-Wirtschaftsministerium als „Exzellenz Start-up Center.NRW“ aus­ge­zeich­net.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.