Cube 5 sucht Startups für Cybersecurity-Inkubator

Bochum, 01. März 2022Cube 5, der Gründungsinkubator aus Bochum, erweitert mit dem innovativen Förderprogramm inCUBE sein Angebot für Startups aus den Bereichen IT-Sicherheit und Cybersecurity. Für die Premiere im Mai werden fünf Teams gesucht. Bewerbungen sind ab sofort möglich.

Mit inCUBE startet im Mai 2022 ein innovativer Next Gen-Inkubator, der auf die spezifischen Bedürfnisse von Startups in den Bereichen Cybersecurity und IT-Sicherheit zugeschnitten ist. Das Angebot richtet sich an ambitionierte Gründerinnen und Gründer in der Frühphase und bietet fünf Teams eine intensive fünfmonatige Begleitung durch Workshops, Coaching und Mentoring. Dazu kommen individuell abgestimmte Services und Dienstleistungen. „In unserem regionalen Ökosystem mit starken Partnern aus Wissenschaft und Wirtschaft bieten wir den Startup-Teams neben einem einmaligen Erlebnis auch ein perfektes Fundament für ihre Gründungsvorhaben“, erklärt Friederike Schneider, Leiterin von Cube 5 am Horst-Görtz-Institut für IT-Sicherheit. Der Inkubator vermittelt dabei die wesentlichen Schlüsselfaktoren für den Startup-Erfolg: Know-how, Kontakte und Zugang zu Kapital. 

Prof. Dr.-Ing. Christof Paar, Gründungsdirektor des Max-Planck-Instituts für Sicherheit und Privatsphäre und selbst erfolgreicher Gründer, weiß, wie wichtig die Förderung von jungen Startup-Teams in der IT-Sicherheit ist: „Programme wie inCUBE steigern die Erfolgschancen deutlich. Hier liegt der Fokus auf den Meilensteinen der Unternehmensgründung – von der Identifikation der Gründungskompetenzen über die Fokussierung auf das Marktpotenzial der Idee bis zur Vorbereitung eines Investoren-Pitches“.

Das Förderprogramm inCUBE wird zukünftig zweimal im Jahr durchgeführt. Bewerben können sich Teams ab zwei Personen aus ganz Deutschland. Für die Teilnehmenden entstehen dabei keine Kosten. Auch müssen, wie sonst oft üblich, keine Anteile an den jungen Unternehmen abgegeben werden. Die Bewerbungsfrist für die InCUBE-Premiere endet am 30. April 2022. Der Programmstart mit den ersten fünf Teams ist für den 19. und 20. Mai 2022 angesetzt. Mehr Informationen und Details zum Bewerbungsprozess sind auf der Webseite des Inkubators zu finden unter: www.cube-five.de/incube

Über Cube 5

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.